Nachdem du deine Bewerbung abgeschickt hast, kann einige Zeit verstreichen, bis du eine Rückmeldung zu deiner Bewerbung erhältst. Hier ist etwas Geduld gefragt.

Wie lange dauert es, bis ich eine Rückmeldung zu meiner Bewerbung erhalte?

Im Durchschnitt dauert es 28,8 Tage vom ersten Gespräch bis zur Einstellung. Große Unternehmen brauchen in der Regel etwas länger, um sich zu entscheiden, als kleine Betriebe.

Als Faustregel kann man sagen, dass du in 2 bis 6 Wochen eine Rückmeldung bekommst.

Kann ich meine/n Ansprechpartner*in kontaktieren, um einen Zwischenstand zu meiner Bewerbung zu erfragen?

Am besten lässt du etwas Zeit verstreichen, bevor du Kontakt aufnimmst. Wenn du der Überzeugung bist, dass genügend Zeit vergangen ist, warte noch eine weitere Woche und nimm erst dann Kontakt zu deinem/deiner Ansprechpartner*in auf. Am besten telefonisch.

Du kannst wie folgt vorgehen:

  • Schon bei der Einladung zum Vorstellungsgespräch kannst du die Namen deiner Ansprechpartner*innen und deren Funktion in Erfahrung bringen und um deren Visitenkarten bitten.
  • Am Ende des direkten Gesprächs kannst du dich nach dem weiteren Ablauf erkundigen und für den nächsten Schritt nach einem groben Zeitrahmen fragen.
  • Nach dem Gespräch hast du die Möglichkeit ein Dankschreiben zu verfassen und das Interesse an einer Mitarbeit zu bekunden. Auch hier: keinen Druck ausüben, höflich und freundlich bleiben.
  • Bei ernsthaftem Zeitdruck (in Kürze auslaufende Kündigungsfrist steht bevor) informiere deine Gesprächspartner*innen sachlich darüber.

Immer weiter bewerben!

Solange du keinen Arbeitsvertrag unterschrieben hast, solltest du weiterhin nach passenden Stellen suchen und dich bewerben.