Duale Ausbildung oder schulische Ausbildung? Hier informieren wir Dich über die Ausbildungswege und Unterschiede.Ausbildung

Aus­bildung

Duale Ausbildung oder schulische Ausbildung? Hier informieren wir Dich über die Ausbildungswege und Unterschiede.

Aus­bildung im Gesund­heits­wesen

Warum ein Ausbildungsberuf im Gesundheitswesen? Berufe im Gesundheitswesen bieten Dir die unterschiedlichsten Aufgaben. Wie bei allen Ausbildungsberufen solltest Du dir zunächst Gedanken über Deine Wünsche und Interessen machen.

Welche Möglichkeiten gibt es?

Im Bereich des Gesundheitswesens denkt man häufig zunächst an Krankenhäuser. In diesen werden viele verschiedene Gesundheitsberufe ausgebildet. Doch es gibt auch außerhalb des Krankenhauses eine Vielzahl verschiedener Möglichkeiten. Beispielsweise findest Du auch eine Reihe von Berufen, die Du in Arztpraxen oder Facharztpraxen erlernen kannst. Ob HNO, Zahnarzt oder Orthopädie – hier stehen Dir alle Türen offen. Neben der Humanmedizin steht Dir natürlich auch die Tiermedizin zur Verfügung.

In den meisten Berufen dieses Tätigkeitsfelds unterstützt du Ärzt*innen im Praxisalltag. Du kümmerst Dich beispielsweise um Terminabsprachen, Bürotätigkeiten oder auch direkt um Patient*innen. Wie auch in der Altenpflege, geht es in diesen Berufen darum, Menschen zu helfen.

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz stehen besonders gut!

Aufgrund der immer älter werdenden Bevölkerung in Deutschland und dem demografischen Wandel, welcher mit mehr pflegebedürftigen Menschen einhergeht, werden immer mehr Fachkräfte in Gesundheitswesen benötigt. Das ist Deine Chance!

Deine Möglich­keiten

Welche Möglichkeiten der Berufs­ausbildungen gibt es? Eine Berufsausbildung in Deutschland kann als duale Ausbildung oder als schulische Ausbildung absolviert werden. Die Unterschiede haben wir Dir hier aufgeführt.

preloader